Austausch zwischen den Kulturen        

                     
» Berg und Tal kommen nicht zusammen, aber Menschen. «

Wenn eine Städtepartnerschaft funktionieren, wenn sie lebendig und bunt sein soll, dann muss sie »von unten« kommen, so meinen wir. Darüber hinaus bedarf es gemeinsamer wirtschaftlicher, kultureller und politischer Interessen, damit das Engagement eines Einzelnen auch gesellschaftspolitisch relevant wird.

Seit 1997 pflegen wir den Austausch zwischen den Kulturen und besiegelten im Jahr 2003 offiziell die Städtepartnerschaft Leipzig – Travnik. Wir möchten die Lebensweisen, die Stärken und Schwächen des jeweils anderen kennenlernen.

Diese deutsch-bosnische Städtepartnerschaft funktioniert deshalb, weil beide Seiten voneinander lernen und profitieren. Und vielleicht auch gerade, weil Travnik so „klein“ und Leipzig so „groß“ ist. Persönliche Erlebnisse und Beziehungen bilden die Basis. Und der Verein, der kontinuierlich, eng und doch autonom in und mit beiden Städten arbeitet.
Und nun viel Spaß auf unseren Internetseiten - wir freuen uns, dass Sie da sind!

 

Joomla templates by a4joomla